Alexandra Saisnith

Head of Workplace Strategy

Alexandra Saisnith ist seit 2010 für combine tätig. Die Diplom-Ingenieurin (Studium der Architektur) mit einem Master of Corporate Real Estate Management (MCR) berät Unternehmen bei groß angelegten Projekten wie Neubauplanung, Standortentwicklung und der Entwicklung neuer Arbeitswelten. Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, strategische Bedarfsanalyse, Belegungsplanung, Planung und Umsetzung von (Innen-)Architekturwettbewerben sowie die Nutzervertretung gehören zu ihrem Auftragsportfolio. Sie zeichnet für die Projektleitung für Kunden wie Continental AG, Gruner + Jahr, Handelsblatt Media Group, Spiegel Gruppe und Euler Hermes Deutschland AG verantwortlich.

Projekte, bei denen wir unseren Auftraggebern von Anfang an Orientierung geben, die Korrelation zwischen räumlichen und kulturellen Settings aufzeigen und Impulse für die Gestaltung setzen können, begeistern mich sehr. Sie fordern von uns, gleichzeitig mutig und vorausschauend Arbeitswelten immer wieder neu zu denken und damit nachhaltigen Erfolg zu generieren.

Alexandra Saisnith